WLAN in der Schule — Ein Erfahrungsbericht mit Meraki

Als eines der Haupt­pro­ble­me der digi­ta­len Schu­le wird immer wie­der die man­gel­haf­te WLAN-Infra­struk­tur ange­führt. Oft­mals heißt es dann, eine gesam­te Schu­le sei so ohne wei­te­res nicht mit WLAN aus­zu­stat­ten. Des Wei­te­ren wird nur all­zu häu­fig auf das Miss­brauch­s­po­ten­ti­al eines Schul­netz­werks durch die Schü­ler selbst hin­ge­wie­sen. Seit das mBook Geschich­te als digi­ta­les Schul­buch zu erwer­ben ist, […]

Lesen Sie weiter


Digitales Lernen — Mit Schulen statt über Schulen sprechen

Vie­le Men­schen haben Angst davor, dass die digi­ta­le Rea­li­tät  des 21. Jahr­hun­derts auch im bis dato ver­meint­li­ch geschütz­ten Klas­sen­zim­mer ankom­men könn­te. Sie hal­ten digi­ta­le Gerä­te für Vor­bo­ten see­len­lo­ser Robo­ter­leh­rer (J. Gross­ra­th). Ande­re ver­tre­ten vehe­ment die Auf­fas­sung “Bild­schirm­me­di­en  machen dick und unauf­merk­sam, sen­ken die Leis­tung in der Schu­le und füh­ren zu mehr Gewalt in der rea­len Welt (M. Spit­zer).  Oder man befürch­tet, dass die Umset­zung digi­ta­len Ler­nens im […]

Lesen Sie weiter